Home | Kontakt | Impressum | Partner | Blog
 

Kunst, Kultur, Sightseeing! Leipzig entdecken!

Geschichte und Entwicklung der Stadt Leipzig wurden seit jeher von Handel geprägt. So gilt die Leipziger Messe als die älteste Messe der Welt. Bereits im 13. Jahrhundert war der Grundstein für den Fernhandel gelegt worden.

Nach wie vor spielt die Messe eine bedeutende Rolle und bestätigt den guten Ruf Leipzigs als Welthandelsplatz. Da das alte Messegelände am Völkerschlachtdenkmal den modernen Anforderungen nicht mehr genügte, wurde in den Neunzigern ein neues Messegelände im Norden der Stadt errichtet. Dank direkter Autobahnanbindung und Flughafennähe ist das neue Leipziger Messegelände eines der modernsten und architektonisch interessantesten Messe- und Kongreßzentren in Europa. Dort finden neben Fachmessen auch Tagungen und Kongresse statt. Seit vielen Jahren haben sich in Leipzig verschiedenste Messen etabliert wie zum Beispiel die Mitteldeutsche Handwerksmesse, die Haus Garten und Freizeit Messe, die Leipziger Buchmesse mit der Leipziger Antiquariatsmesse und buch + art , die Motorrad Messe und die AMI Automobil International mit der Fachausstellung Amitech sowie die Games Convention Leipzig.

Die ideale Lage Leipzigs, die es schon in der Vergangenheit zu einem wichtigen Handelsplatz werden ließ, und die ausgezeichnete Infrastruktur (Autobahnanschlüsse nach Prag, Berlin und München, Schienennetze) ziehen auch die Wirtschaft an. So haben sich in den letzten Jahren BMW und Porsche hier niedergelassen und die Messestadt als neuen Produktionsstandort auserkoren. Die Post-Tochter DHL hat ebenfalls das Potenzial Leipzigs und der Region erkannt. Nicht nur die gute Infrastruktur, sondern auch die weichen Standortfaktoren, welche die Region zu bieten hat, stellen eine ideale Grundlage für das Logistikunternehmen dar. So entsteht momentan das Luftdrehkreuz Leipzig/Halle: der Flughafen Leipzig/Halle wird zum europäischen Hauptumschlagplatz (Hub) von DHL.

Leipzig und Region werden immer mehr zu einem Standort mit glänzender Perspektive. Die kulturelle Dichte Leipzigs, das kreative Leben in der Buch- und Kunststadt sowie die Ansiedlung von großen Wirtschaftsunternehmen in der Region machen Leipzig zu einer der wenigen Regionen Ostdeutschlands, in der es wirtschaftlich als auch kulturell aufwärts geht.